19.08.2020rss_feed

In den ersten beiden Septemberwochen können Sauenhalter Anträge für Isoflurannarkosegeräte stellen.

Vom 31. August bis 14. September 2020 können die Betriebe nochmals Anträge zur Förderung eines Isofluran-Narkosegerätes stellen. Bereits Anfang Juli hatte das Bundeslandwirtschaftsministerium die Frist für das Einreichen der konkreten Auszahlungsanträge auf den 15. Oktober 2020 verlängert.