14.12.2017 rss_feed

LZ-Fleischkongress 2017 Fleischbranche fordert Übergangszeit

In der Fleischbranche rückt die Wertschöpfung im roten Sortiment wieder mehr in den Vordergrund. Idealerweise lässt sich diese mit dem Topthema Tierwohl verknüpfen. Inwieweit dies in der Praxis gelingen kann, diskutierten rund 350 Branchenmanager beim 12. Deutschen Fleischkongress der LZ in Frankfurt.